Begleitung & Coaching

Auf dem Hintergrund meiner langjährigen Erfahrung als Spitalseelsorgerin mit lösungsorientierter Ausbildung und meiner laufenden Ausbildung in Prozessarbeit begleite ich Sie z.B. bei

  • existenziellen Herausforderungen
  • Krankheit
  • Trauer
  • Neuorientierung
  • Traumabewältigung
  • Missbrauchserfahrungen
  • Coming out
  • Transition
  • Selbstakzeptanz
  • Beziehungsfragen

Ich begleite Sie ressourcenorientiert, respektvoll, achtsam, einfühlsam, prozessorientiert und kompetent. 


Rituale & Zeremonien

Rituale helfen uns, auf einer tieferen Ebene Prozesse zu erfahren oder zu vollenden. Seelische Reifungs- und Wachstumsprozesse erfordern eine ganzheitliche Herangehensweise. Auf dem Hintergrund sowohl meiner theologischen als auch meiner schamanischen Ausbildung biete ich Rituale an, die Ihre eigene Kraft stärken, Sie in Verbindung bringen mit ihrer Kreativität oder neue Visionen ermöglichen. Wir besprechen das Ritual gemeinsam. Meine Herangehensweise ist ressourcen- und erfahrungsorientiert. Nicht ich weiss es für Sie, sondern Sie selbst werden in die Erfahrung geleitet und begleitet. Dabei geschieht Selbstermächtigung.

 

Rituale und Zeremonien begleiten uns auch in Übergängen unseres Lebens.

 

Beerdigung

Ein geliebter Mensch stirbt und es ist Ihnen wichtig, den Abschied persönlich und individuell zu gestalten.

Trauung

Sie möchten Ihre Liebe feiern, stimmig und unkonventionell.

Trennung

Es kann hilfreich sein, auch eine Trennung in einem Ritual zu verarbeiten und die Beziehung oder den geliebten Menschen zu verabschieden.

Geburt

Feiern und willkommen heissen

Pensionierung

Stellenwechsel

Umzug

Initiation vom Mädchen zur Frau

 

Gemeinsam und für Sie passend finden wir die stimmige Form und den angemessenen Inhalt. Zeremonien können auch säkular gestaltet sein. 


Sterbebegleitung

Ich habe langjährige Erfahrung in Sterbe- und Trauerbegleitung, da ich viele Jahre auf der Palliativstation und den Intensivstationen gearbeitet habe. Ich bin dem Tod in unterschiedlichster Gestalt begegnet, auch auf persönlicher Ebene.

Wenn Worte fehlen, wenn man nichts mehr «machen» kann, bin ich gerne da. Ich begleite sowohl die sterbende Person selbst als auch ihre lieben Menschen achtsam und feinfühlig. Dank meinen Ausbildungen bin ich im Besonderen befähigt in Begleitung von Sterbeprozessen und von Bewusstseinszuständen im Übergang zur andern Welt.